Die Kleine Kalmit bei Ilbesheim

Die Landschaft genießen – Besonderheiten der Natur erleben – Wein probieren

Die Kleine Kalmit ist wie eine „Insel“ im Rebenmeer. Der kleine Kalksteinberg zwischen Arzheim und Ilbesheim ist auf Grund seiner geologischen Besonderheit Standort seltener Pflanzen. Die Vereinigung Gast und Wein Ilbesheim hat einen historischen Weinberg angelegt. 19 verschiedene Rebenerziehungsarten geben einen Überblick über die Entwicklung des Weinanbaus von der Antike bis in die Neuzeit. Die kleine Wanderung führt uns durch die Weinberge und das Naturschutzgebiet hinauf zur Kapelle und wieder zurück. Eine Kellerführung und/oder Weinprobe im Weingut Schmitt kann die Tour abrunden.

Preis:

15,00 € pro Person

Teilnehmerzahl:

Mindesteilnehmerzahl 6 Personen, kleinere Gruppen auf Anfrage

Dauer:

ca. 1,5 Stunden; mit Kellerführung & Weinprobe ca. 3 Stunden

Wegstrecke:

ca. 3 km, teilweise ansteigend

Kleine  Kalmit Kapelle
Zurück